Seiten

8. April 2015

Tag 2


Ich hatte mal ein Kaninchen namens Möhre. Eine sehr hübsche Kaninchendame. Und irgendwann kam ich auf die Idee, dass so kleine Hasenbabys doch ganz niedlich seien. Sie hatte also kurze Zeit darauf, ein heißes Date mit einem gutgebauten Zuchtkaninchen (Blauer Wiener). …nennen wir ihn mal Fred. Damit es wenigstens etwas persönlicher klingt und nicht nur nach „Zuchtbulle“. Jedenfalls war Möhre einige Zeit darauf in anderen Umständen. Und mein kleines, süßes schnuffeliges Kaninchen, wurde zu einem kleinen (fetten) Satan. Sie fing zu knurren und zu schnauben an, wenn ich in ihre Nähe kam. Daher konnte ich sie dann nicht mehr so oft rauslassen wie vorher, da sie verdammt schlecht drauf war. Das erzähl ich Dir damit Du eine Vorstellung hast, wie es mir heute auf Arbeit erging. Nach einem nervigen Telefonat, dass ich beendet hatte und noch so ein „Bitteschön Du blödes Arschloch“ in mich und mein Headset hineingrunzte, sah ich auf dem Display 6:31 min…6:32 min…6:33 min….ups! Eine weitere leicht gereizte Antwort bekam eine Kollegin, nachdem ich meinte „Ah, sie hat uns die Statistik geschickt“. „Die hat sie uns schon vor einer Weile geschickt.“ „ICH SCHAU NICHT ALLER FÜRZE LANG, NACH DEN EMAILS!!!!!!!“  Man könnte also meinen, ich sei etwas weniger entspannt. Und gleichzeitig mach ich mir etwas Sorgen, Dich damit zu stressen. Du entwickelst gerade die Nervenbahnen….und mein Kleines…die brauchst Du.

Nach der Arbeit, war ich noch in der Bibliothek. Da war ich garnicht lang und ich spürte, wie schnell ich außer Atem war und schwach auf den Beinen. Und als ich dann in den Konsum ging, um mir etwas zu essen und zu trinken zu holen, damit ich nicht umfalle…sah ich…oh Wunder….das machte mich so unglaublich glücklich…Bananen mit Schokobezug. Ich gebe zu es hat wenig Klasse wie eine Irre an der Haltestelle der Straßenbahn zu sitzen und Schokobananen in sich reinzustopfen…aber sei’s drum.

Lektion fürs Leben: Pack Dir etwas zu trinken ein. Und setz Dich nicht mit Schokobananen an eine Haltestelle, dies könnte vermutlich falsche Signale aussenden.

Keine Kommentare: